Hohe Ehrungen überreicht

Aushändigung des Verdienstordenst gehherte mit Ehefrauen Bügermeistern der Gemeinden und Landrat Thomas Ebeling. © Bild: thomas starringer

Aushändigung dreier Verdienstmedaillen des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland durch Landrat Thomas Ebeling.

Die geehrten: Erwin Koppmann aus Nabburg, Heinz Fink aus Pfreimd, Josef Mutzbauer aus Trausnitz Bild: ©thomas starringer

Heinz Fink, Ewin Koppmann und Josef Mutzbauer unterstützen seit vielen Jahren mit ihren jeweiligen Fertigkeiten und großer Einsatzbereitschaft unter anderem den Verein „Aktion Tschernobyl Pfreimd e.V.“

Der Verein leistet seit 1991 ehrenamtlich humanitäre Hilfe für die von der Reaktorkatastrophe betroffenen Menschen in der Ukraine. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf der Verbesserung der medizinischen Versorgung. Seit Beginn der Hilfstransporte werden so Kliniken, Ambulanzen und Waisenhäuser mit medizinischer Ausstattung und hochwertigen Geräten versorgt, was vor allem in der Umbruchzeit von der UDSSR zur Ukraine bitter notwendig war. Viele Jahre lang wurden die Hilfslieferungen ehrenamtlich organisiert und Durchgeführt, von der Materialbeschaffung bis zur Inbetriebnahme vor Ort. Menschen wie die geehrten die bereitwillig ihre Freizeit und ihr Wissen und Können in diese ehrenamtliche Tätigkeit investieren sind unabdingbar für den Erfolg solcher Aktionen. Der Bundespräsident ehrte sie nun mit der Verdienstmedaille der Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Landrat Ebeling hatte die ehrenvolle Aufgabe im Bürgersaal der Stadt Pfreimd die Auszeichnungen Auszuhändigen.