Italien schließt alle Unternehmen die nicht strukturell wichtig sind!

Italien hat die Schließung aller „nicht lebensnotwendigen“ Unternehmen und Fabriken angeordnet. Ministerpräsident Giuseppe Conte sagte am Abend in einer Fernsehansprache, die Regierung habe entschieden, landesweit jegliche Produktion einzustellen, „die nicht ausdrücklich notwendig, entscheidend, unverzichtbar ist, um unsere grundlegenden Waren und Dienstleistungen sicherzustellen“. PM: italian goverment media service