Sportlerehrung des Landkreises Schwandorf.

Sportlerehrung stand in der Nabburger Norgauhalle am Freitag auf dm Programm. Zunächst begrüßte die Bigband des Nabburger Johann-Andras-Schmeller Gymnasiums die Gäste bevor die Veranstaltung den traditionellen Ablauf nahm, mit Grußworten und vor allem Ehrungen, Ehrungen Ehrungen.

Acht Funktionäre und über 100 Sportler aus dem Landkreis wurden für herausragende Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet darunter Bayerische-Meister, Deutsche – Meister, Europa und Weltmeisterschafts Teilnehmer sowie Platzierte und Gewinner. Auch Ostbayerns Sportlerin des Jahres 2018 Helena Pterzel Weltmeisterin im Crosstriathlon fand sich darunter, ebenso wie Bettina Zimmermann Mannschafts-Weltmeisterin im Eisstockzielschießen. Ein erneuter Beweis das der Landkreis Schwandorf zu einem der Sportlichsten in Bayern gehört, aber wenn man sich die große Anzahl der Jugendlichen geehrten ansieht auch in Zukunft gehören wird. Zur Auflockerung gab es nicht nur zwischendurch Musik sondern auch zwei Auftritte der Tanzgruppe NDC – Neunburg Dance Collective, bevor es ebenfalls traditionell zu Imbiss und Umtrunk ging.

Um den ganzen Stellenwert und Umfang dieser Veranstaltung gerecht zu werden haben wir nicht nur ein kleines Video dazu sondern auch die Listen der Geehrten und die für euch unten angefügt.

GOLD

SILBER

BRONZE