Auch Ihr könnt ab jetzt sozusagen „kleiner Partner“ beim Projekt „straightweek“ werden.
In dem Ihr uns einfach mit einer Summe eurer Wahl einmalig oder regelmäßig unterstützt.

Warum?

Nun auch wenn wir nur durch die mittlere Oberpfalz streifen, ein solchen Projekt zu betreiben kostet neben viel Zeit und vielen Nerven auch eine Menge Geld. Als rein privates Unternehmen bekommen wir keinerlei staatl. Unterstützung wie das bei einigen anderen der Fall ist, auch hängen wir an keinem großen Verlagshaus das uns sozusagen (mit)finanziert. Der Vorteil ist das wir komplett unabhängig sind, allerdings auch in der Finanzierung. Diese Erwirtschaften wir vornehmlich durch Werbung diverser Art.

Dennoch, je unabhängiger wir davon sind desto mehr Qualität können wir bieten, desto einfacher ist es sich auch einmal Themen zu widmen die dem Werbemainstream nicht gefallen, die keine Wirtschaftsgrößen und Politiker schmeicheln sondern auch einmal den Finger dahinlegen wo es Not tut.

Dazu bediente man sich in Printzeiten eines Preises je Ausgabe, das geht digital nur durch eine Paywall, und die wollten wir nicht!

Weil es keinen Sinn macht Beiträge dahinter zu verstecken.

Texte sollen gelesen, Bilder gesehen und Videos abgespielt werden!

Deswegen hier die Möglichkeit für euch wenn euch unsere Inhalte gefallen und ihr mehr davon wollt, euch auch ohne Werbeanliegen direkt zu beteiligen.